Über mich

Tja, zum Schreiben bin ich ehrlich gesagt gekommen wie der Teufel zum Weihwasser 😉

Als ich meinen Abituraufsatz schrieb, betrug der gerade einmal 700 Wörter. Damit komme ich heutzutage keine 5 Meter weit. Zwar liegt bei mir relativ oft die Würze in der Kürze, aber auch längere Schmöker schreibe ich immer wieder gern.

Fantasy und Liebe haben es mir angetan, aus diesem Grund drehen sich fast alle meine Bücher ums Finden, Verlieren und Suchen der Liebe zwischen Männern.
Das Drum Herum ist meist schmückendes Beiwerk, denn die Spannungen, die sich aufbauen, wenn man(n) umeinander schleicht und sich will, aber denkt “der Andere will mich eh nicht”, das ist es, was für mich den Reiz ausmacht.
Da steh ich drauf, das in immer neuem Setting zu ergründen und auch die jeweils besonderen Umstände zu berücksichtigen. Denn wenn es im Bauch kribbelt, dann ist das doch das schönste Gefühl, oder?

KONTAKT

Ein Kontaktformular gibt’s bei mir zwar nicht, aber ihr könnt mir gern eine mail schreiben. Ich freue mich immer über den Austausch mit meinen Leser*innen.